Datenschutzerklärung

Kirchen

Das Grundstück der Albert-Schweitzer-Schule liegt zwischen der ev. Martin-Luther-Kirche und der kath. Gemeinde Thomas von Aquin. Mit den Repräsentanten beider Konfessionen besteht regelmäßiger Kontakt.

Die ökumenischen Einschulungsgottesdienste werden gemeinsam mit beiden Pfarrern und den Kolleginnen unserer Schule vorbereitet. Auch am Ablauf des Gottesdienstes sind Kolleginnen beteiligt. Den Abschlussgottesdienst für die 4. Schuljahre bereitet in der Regel unsere Katechetin zusammen mit den Religionslehrerinnen vor. Parallel zum ökumenischen Einschulungsgottesdienst findet für moslemische Familien ein Gottesdienst in der Moschee statt.

In unserer Schule besteht zwischen den unterschiedlichen Konfessionen ein interessiertes und  respektvolles Miteinander.